Farbfilter (helle Ausführung, besonders für Geräte mit kleiner Öffnung bis ca. 114mm)

Astronomische Farbfilter verstärken den Kontrast vieler Objekte. 
Die Filter werden in das Innengewinde des Okulars geschraubt. Sie passen in praktisch alle 1 1/4" Okulare z.B. von Vixen, Celestron, Meade, GSO usw.

Blaufilter (hell)

Wirkungsweise: Blau erscheint heller, Gelb und Orange erscheinen dunkler. Das Filter ist deshalb besonders für den Roten Fleck und die Wolkenbänder des Jupiter geeignet.

Gelbfilter

Wirkungsweise: Blau erscheint dunkler
Das Filter ist deshalb ebenfalls für den Roten Fleck auf Jupiter und die Oberfläche des Mars geeignet. Bei Linsenteleskopen werden die Farbsäume vermindert und deshalb die Schärfe gesteigert.

Orangefilter

Wirkungsweise: Orange und Rot erscheinen heller, Blau und Grün erscheinen dunkler. Das Filter ist deshalb gut für die Marsstrukturen geeignet. Die Ringe des Saturn heben sich besser ab. Da Blau verdunkelt wird, ist die Venus am Taghimmel besser sichtbar. 

Mondfilter

Wirkungsweise: Das neutrale Mondfilter verringert die Blendung und verstärkt den Kontrast.

zurück zur Übersicht