Das Teleskop wird wie ein normales Teleobjektiv verwendet Terrestrische Fotografie

Fotografie mit dem GSO- Kameraadapter

Jedes Teleskop mit 1 1/4 " Okularanschluss ist problemlos als Teleobjektiv für Ihre Spiegelreflexkamera geeignet. Sie benötigen lediglich den vorderen Teil des GSO-Kameraadapters und einen T-Ring als Anschluss an Ihre Spiegelreflexkamera.

Ein Teleskop mit 750mm Brennweite ist prinzipiell das gleiche, wie ein 750mm Teleobjektiv.

Setzen Sie einfach den T-Ring statt des Objektivs auf die Kamera und schrauben Sie den vorderen Teil des Kameraadapters an den T-Ring. Die Kamera wird nun statt des Okulars an das Teleskop angesetzt - fertig.

Die Belichtungszeit wird bei modernen Kameras automatisch gemessen. Da das Teleskop keine veränderliche Blende besitzt, muss das Programm mit Zeitsteuerung bei vorgegebener Blende gewählt werden.

Der besondere Reiz der Aufnahmen liegt neben der hohen Vergrößerung besonders auch in der Raffung der Perspektive. Jeder kennt Aufnahmen, bei denen die Kapelle fast neben dem Kraftwerk zu stehen scheint, obwohl sie kilometerweit entfernt ist.

zurück zur Übersicht